Newsletter

PDF Subscribe

YouTube-Channel

Workshop
Resilienz und Widerstand. Leben und Lernen unter unmenschlichen Bedingungen
   

Tuesday, 6. November 2018, 14:00 - 18:00

Wiener Wiesenthal Institut für Holocaust-Studien (VWI), 1010 Wien, Rabensteig 3, Research Lounge, 3. Stock

 

Viele Überlebende berichteten über die lebenslangen Konsequenzen der extremen Lebensbedingungen in den Ghettos, Konzentrationslagern und Baracken der Zwangsarbeit, und dennoch gelang es trotz allem häufig ein religiöses Leben, Zusammenhalt und Solidarität aufrecht zu erhalten – was oft auch wichtig für das unmittelbare Überleben war. Der gemeinsam mit Misrachi organisierte Workshop wird tagtäglichen Handlungen, den Widerstand im Alltäglichen und dessen Möglichkeiten in den Fokus stellen. Widerstandsfähigkeit und Widerstand bedeuteten hier die Fähigkeit radikalen Veränderungen entgegenzuwirken und trotz alledem weiter zu funktionieren: Familie, Freundeskreis oder berufliche Kontakte waren hier von entscheidender Wichtigkeit, um sich einer feindlichen, tödlichen Umgebung entgegenzustellen.

Unter dem Ehrenschutz von Bundespräsident Alexander Van der Bellen

Bitte melden Sie sich unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. bis Montag, 5. November 12.00 Uhr, an und bringen Sie einen gültigen Lichtbildausweis mit!

Programm

14:00 Esther Farbstein (Michlala Jerusalem)
To Live and Learn – Teachers and Students During the Holocaust

14:30 Rabbi Moshe Tarshansky (The Etzon Foundation, Israel)
The Rabbinic Responsa Literature as a Source of Learning about the Religious, the Individual and Community Life During the Holocaust

15:00 Rabbi Moshe Cohn (Yad Vashem, Jerusalem)
Jewish Mothers in the Ghettos – A Discussion of the Unique Challenges Faced by Jewish Mothers in a World of Chaos

Kaffeepause

16:00 Workshop mit SchülerInnen der Zwi Perez Chajes Schule und des BRG 5 Rainergasse
Moderation: Éva Kovács, Kinga Frojimovics, Marianne Windsperger

In Kooperation mit:

misrachi logo

JewishWelcomeService logo

Das Wiener Wiesenthal Institut für Holocaust-Studien (VWI) richtet rund um das Gedenken an die Pogromnacht 1938 verschiedene Veranstaltungen aus. Mehr Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung:

09111938 Cover

November 2019
M T W T F S S
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1


The Vienna Wiesenthal Institute for Holocaust Studies (VWI) is funded by:

 

bmbwf en 179

 

wienkultur 179

 

 BKA Logo srgb